Stressbewältigung

Sie wissen nicht mehr, wo Ihnen der Kopf steht? Sie haben bereits versucht „entspannter“ zu leben? Aber egal wie sehr Sie sich bemühen, Sie haben das Gefühl, dass Sie dem Hamsterrad nicht entkommen?

Du kannst die Wellen nicht  anhalten, aber du kannst lernen, auf ihnen zu reiten.

Joseph Goldstein

Um der Stressfalle zu entkommen, ist es wichtig, zu wissen, was den Stress auslöst. Ich unterstützte Sie dabei die den Stress auslösenden Faktoren zu erkennen und zu bewerten, was sich ändern lässt und wo es mehr darum geht einen neuen Umgang mit wiederkehrenden Situationen zu finden. Dies kann einerseits durch ein gemeinsames Erarbeiten von neuen Verhaltensstrategien erfolgen und andererseits durch gezielte Stressreduktionstechniken wie Achtsamkeit, Selbsthypnose oder Imaginationen. Bestandteil der Beratung ist ebenfalls herauszufinden, ob und welche Anteile in Ihnen Sie in die Überforderung treiben.